Fräs-Schleif-Zentrum

Vielseitig und wirtschaftlich – eine Maschine für zwei Verfahren

Der Entscheid zwischen Hartfräsen und Koordinatenschleifen erfordert ein Abwägen zwischen Kosten, Bearbeitungszeit und Präzision. FEHLMANN löst diese Frage mit der neuen VERSA 645 linear mit Koordinatenschleiffunktion:
Beide Verfahren sind perfekt kombiniert auf einer Maschine vereinigt. Sie entscheiden fallweise und flexibel, wie sich die gewünschte Oberfläche am wirtschaftlichsten erreichen lässt.

 

 

Vorteile der Kombination von Hartfräsen und Schleifen:

  • Vielseitig und wirtschaftlich – eine Maschine für zwei Verfahren
  • Zeitersparnis durch einmaliges Aufspannen des Werkstückes für Fräsen und Schleifen. Umspannen entfällt.
  • Kürzere Durchlaufzeiten durch zwei Arbeitsgänge auf derselben Maschine
  • Präzision mehrfach genutzt: einmal in hohe Genauigkeit investieren und doppelt profitieren durch die Kombination von Fräsen und Schleifen
  • Effizienzsteigerung durch hohe Prozesssicherheit
  • Die Teile können vor dem Schleifen präzise vorgefräst werden. So sitzt der erste Schliff von Anfang an richtig. Unterschiedliche Schleifaufmasse, z.B. durch Verzug beim Härten, können ausgeschlossen werden.
  • Konstant beste Oberflächen und Formtreue: Durch freie Wahl der am besten geeignete Bearbeitungsstrategie und automatisches Abrichten des Schleifstiftes.
  • Einfache Programmierung: Nach dem Fräsen lassen sich die Schleifoperationen wie Pendelhub und Abrichten einfach ins gleiche Programm integrieren.
  • Werkstück-Beschickung - uneingeschränkt automatisierbar

    Werkstück-Beschickung - uneingeschränkt automatisierbar

    Mit dem durchdachten und kompakten Design ist die FEHLMANN VERSA 645 linear jederzeit automatisierbar. Dank der auf der rechten Maschinenseite angeordneten automatischen Ladetüre lässt sie sich auch problemlos an eine Automation anbinden. Der Arbeitsraum ist in jeder Anordnung für Einrichtarbeiten und zur Prozessüberwachung von vorne frei zugänglich. Je nach Anzahl der Paletten und der Vielfalt der Teile lässt sich die Anlage über eine in der Steuerung integrierte Palettenverwaltung oder über den flexiblen FEHLMANN MCM™ (Milling Center Manager) steuern und überwachen. So ist die FEHLMANN VERSA 645 linear jederzeit problemlos an verschiedenste Automationskonzepte anpassbar – auch wenn Sie sich erst später für eine Nachrüstung entscheiden.

     

    Wenn der 8- oder 16-Stunden-Tag nicht mehr reicht...

    Immer häufiger wird die 'time to market' zum Überlebenskriterium heutiger Teilefertiger und Werkzeugbauer. In kürzesten Zeitabständen werden neue Produkte entwickelt und produziert.
    Mit Hilfe modernster Informatik des FEHLMANN MCM™ (Milling Center Manager) können in bedienerfreundlicher Weise schnell und zuverlässig Werkstücke be- und entladen werden. Entscheidend ist hierbei nebst dem qualitativ hochwertigen Werkstück die uneingeschränkte Verfügbarkeit, die Zugänglichkeit der Anlage am Tag sowie die Gewährung der Prozesssicherheit während der Geisterschicht (mannlose / mannarme Fertigung).
    Mit dem FEHLMANN MCM™ bieten wir ein vielfach erprobtes Hilfsmittel an, das den heutigen Automations-Anforderungen entspricht und sich zudem auf offene Industriestandards stützt. Da die MCM-Software eine FEHLMANN-Entwicklung ist, können Sie risikolos den Support der gesamten Anlage in unsere Hände legen.
    Praktisch unbegrenzte Möglichkeiten: Entdecken Sie den FEHLMANN MCM™!

     

    Fehlmann Milling Center Manager

    Das im Hause Fehlmann entwickelte Leitrechnersystem steuert und überwacht Maschine und Roboter. In einer übersichtlichen Jobtabelle (Windows Oberfläche) werden Bearbeitungsreihenfolge, Nullpunkte etc. eingegeben. Das Bedienungspersonal kann bei laufender Anlage per Mausklick die Reihenfolge oder einzelne Parameter ändern. Die Flexibilität bleibt so auch im automatischen Betrieb erhalten. Durch den hohen Bedienerkomfort von Maschine und MCM™ ist die Fehlmann Lösung nicht nur für die Serienfertigung, sondern bereits ab wenigen Werkstücken wirtschaftlich einsetzbar.
    Werkzeugbruch-Überwachung, NC-Programm-Fehlererkennung, protokollieren der Anlageereignisse und ein Telefonalarm per SMS auf eine vorgewählte Handynummer sind nur einige der Funktionen, die eine unbeaufsichtigte Nacht- oder Wochenendschicht ermöglichen. Die offene Systemplattform basierend auf Windows ermöglicht auch eine Integration in das Kunden-Netzwerk.

     

    Die Komplette Anlage aus einer Hand

    • Die Anlagen werden bei uns im Werk mit der jeweiligen Kunden-Konfiguration in Betrieb genommen und getestet.
    • Wir entwickeln und bauen Maschine und MCM™. Für die Beschickung setzen wir Standard-Roboter ein.
    • Die Praxistauglichkeit und den hohen Bedienungs- Komfort haben wir nicht zuletzt den vielen MCM-Kunden zu verdanken, deren Anregungen in die Standard-Lösung eingeflossen sind.
  • Optionen

    Optionen

    Unsere Maschinen sind bereits von Grund auf mit allen für die Präzisions-Bearbeitung nötigen Features ausgerüstet. 

    Verschiedene Optionen sind zusätzlich erhältlich, z.B.:

    • Hochdruckkühlmittelanlage mit Zufuhr durch die Spindel und Späneförderer.
    • Verschiedene Werkzeug- und Werkstückmesssysteme (Tastsysteme, Laser, etc.).
    • Integrierte Minimalmengenschmierung für die HSC-Bearbeitung.
    • Integrierte Nullpunktspannsysteme und Automationslösungen.
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Verfahrwege  
    Xmm350
    Ymm500
    Zmm300
    AGrad-120° - +120°
    CGrad0° - 360°
    Arbeitsraum  
    Max. Werkstück 5Amm D 350 / H 250
    Abst. Tisch-Spindelnasemm100 - 400
    Arbeitsspindel  
    Drehzahl / Leistung bei S6 (40% ED)1/min50 - 30'000 / 13,7 kW
      50 - 42'000 / 16,9 kW
    WerkzeugwechselAnz. Pl.50/86/225 und 400 skalierbar
    Weitere Daten  
    Vorschub / Eilgangmm/min1-50'000
    SteuerungHeidenhain CNC-BahnsteuerungTNC 640
    Platzbedarf (B / T / H)m1.99 / 2.46 / 2.9
    Gewichtkg7'000

    Technische Änderungen vorbehalten.

  • Videos

  • Referenzen - Anwenderberichte

Top
Kontakt

Fehlmann AG

Maschinenfabrik
Birren 1
CH-5703 Seon
Schweiz

 

Verkauf/Administration
Telefon: +41 62 769 11 11
Telefax: +41 62 769 11 90
mail@fehlmann-nospam.com

Montag bis Donnerstag: 
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 16.15 Uhr

 

Kundendienst
Telefon: +41 62 769 12 80
Telefax: +41 62 769 11 93
service@fehlmann-nospam.com

Montag bis Donnerstag: 
08.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 16.15 Uhr

Fehlmann GmbH

c/o Schäfer Spedition + Logistik
Im Neuenbühl 14
71287 Weissach-Flacht
Deutschland
Telefon: +41 62 769 11 11
Telefax: +41 62 769 11 95

Fehlmann China Ltd.

No.60 Weixin Road
Room 210, Building 40, Twin Buildings
Suzhou Industrial Park
Tifa Fashion Science and Technology City
Suzhou 215021
China
Telefon: +86 512 6296 6503
Telefax: +86 512 6296 8014

mail@fehlmann-nospam.com

Kontakt

captcha